Kursanatorium Fehrenbach

Ereignisse



 

Während eines gemeinsamen Abendessens mit ayurvedischen Spezialitäten unseres Küchenteams, tanzten sich die sechs farbenfroh gekleideten, jungen....

 

Jeden Tag genießen wir die köstlichen Kreationen aus der Küche des Kursanatorium Dr. Fehrenbach.

Hexerei? Geheimes Wissen?
Am 05.04.2013 ließ uns der Küchenchef in seine Lehrküche. Dort durften wir ihm nicht nur über die Schulter schauen...

An einem Donnerstag im Oktober des letzten Jahres fand in unserem Speisesaal eine kleine Vernissage statt.

 

 

Besuch der Kulturgruppe SHAPLA („Wasserlilie“) im Kursanatorium Dr. Fehrenbach

 

Während eines gemeinsamen Abendessens mit ayurvedischen Spezialitäten unseres Küchenteams, tanzten sich die sechs farbenfroh gekleideten, jungen Künstler und Künstlerinnen in die Herzen unserer Gäste! Sie präsentierten Lieder und Tänze aus Bangladesh.

 Pfarrer und Straßenmissionar Herr Dr. Klaus Beurle, hat Shapla, dank finanzieller Hilfe durch die gemeinnützigen Organisation „Lichtbrücke“ mit großem Aufwand aus Bangladesh nach Europa gebracht. Mithilfe seines Freundes Dietmar Gräf gelang sogar die Reise nach Bad Wörishofen! Herr Dr. Beurle führte die Gäste auf unterhaltsame Weise durch den Abend. Er gab Einblick in seine Jahre als Missionar in Bangladesh und in das Leben, der von ihm betreuten Gruppe. Die einst mittellosen Jugendlichen waren dank seiner Förderung zu Künstlern geworden, von denen einer sogar in Bangladesh seinen Platz in Funk und Fernsehen gefunden hat.

 

Für uns alle war es ein unvergesslicher Abend!